Kreuzfahrten | Reiseberichte | Tipps | News
AIDAnova Hamburg Elbphilarmonie

AIDA bestellt neues Schiff für 2023

Nach 2018, 2021 hat AIDA nun auch für das Jahr 2023 ein neues Schiff bei der Papenburger MEYER WERFT bestellt. Das Schwesterschiff der AIDAnova, die im November 2018 ausgeliefert wird, wird das dritte Schiff der neuen AIDA-Generation sein und über rund 2.700 Kabinen verfügen.

Die zehnte AIDA aus Papenburg

„Mit diesem Auftrag bauen wir bereits das zehnte Schiff für AIDA in Papenburg. Das unterstreicht die langfristige Partnerschaft zwischen der Carnival Corporation und der MEYER WERFT. Die drei Schiffe dieser Generation sind mit der neuesten Technologie ausgestattet, die auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz ausgerichtet ist“, so Tim Meyer, Geschäftsführer der MEYER WERFT.

AIDA setzt Wachstum fort

Dank des deutlichen Ausbaus seines Angebotes in den nächsten fünf Jahren wird AIDA Cruises dem Touristikmarkt neue Wachstumsimpulse geben. Gleichzeitig möchte AIDA der weiter stark steigenden Nachfrage nach Kreuzfahrturlaub gerecht werden.

„Wir bieten an Bord unserer Schiffe, welche weltweit die schönsten Destinationen bereisen, die größte Urlaubsvielfalt auf dem deutschen Markt mit einem Gesamtpaket aus Kultur, Unterhaltung, Sport, Wellness und Kulinarik. Das Interesse an AIDAnova, dem ersten Schiff unserer neuen Generation, ist bereits vor der Indienststellung im Herbst dieses Jahres enorm. Mit dem heutigen Neubauauftrag sichern wir langfristig das weitere Wachstum des Kreuzfahrtmarktes ab und werden diesem stetig wachsenden Urlaubssegment auch in Zukunft ausreichend Angebote zur Verfügung stellen können. Dank einer noch breiteren Vielfalt an Bord eröffnen sich für uns ganz neue Möglichkeiten, um generationsübergreifend neue Zielgruppen für diese einzigartige Urlaubsform zu gewinnen“, sagte Felix Eichhorn, Präsident von AIDA Cruises.

Innovationen an Bord

Beginnend mit AIDAnova, wird die nächste Schiffsgeneration Innovationen und weiterentwickelte erfolgreiche Angebote der bestehenden Flotte vereinen. Über 40 verschiedene Restaurants und Bars werden die Gäste an Bord in ganz neue gastronomische Erlebniswelten entführen. Vielseitige Entertainmentangebote wie das weiterentwickelte Theatrium, ein eigenes TV-Studio oder neue Erlebnisrestaurants werden begeistern. Mehr als 20 verschiedene Kabinenvarianten stehen zur Auswahl – von der Penthouse Suite über großzügige Familienkabinen bis hin zu Einzelkabinen mit Balkon.

In den Ausbau seiner Flotte investiert AIDA Cruises in den nächsten Jahren mehr als drei Milliarden Euro. Mit jedem neuen Schiff schafft das Unternehmen zudem rund 2.000 neue Arbeitsplätze an Bord und an Land. AIDA sorgt damit für viele tausend weitere hochqualifizierte Jobs im deutschen und europäischen Schiffbau sowie der heimischen Zulieferindustrie.

MEYER WERFT mit guter Zukunftsperspektive

Das Auftragsbuch der MEYER WERFT reicht mit 14 Schiffen im Auftragsbestand bis in das Jahr 2023. Eine solch langfristige Perspektive erfordert eine stetig hohe Anpassungsfähigkeit und die kontinuierliche Weiterentwicklung der Werft. Pro Jahr investiert das Unternehmen zwischen 50 bis 80 Mio. Euro um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Über die Details zum Neubau werde ich dich natürlich auf dem Laufenden halten. Bis 2023 erwarten uns allerdings noch viele andere neue Kreuzfahrtschiffe.

Weitere Informationen zu aktuellen Schiffsneubauten findest du hier:

Die Spectrum of the seas an der Meyer Werft in Papenburg.

Spectrum of the Seas – Vorschau Emsüberführung

Die Spectrum of the Seas an der Meyer Werft in Papenburg. Bald ist es wieder soweit: Am 19./20. März soll ...
Weiterlesen …
Mein Schiff 2 in Lissabon getauft

Mein Schiff 2 in Lissabon getauft

„Auf diesen Tag haben wir gewartet“ singt die deutsche Elektropop-Band Glasperlenspiel in dem Tauf-Song „Unsere Zeit“ von TUI Cruises. Jetzt hatte ...
Weiterlesen …
TUI Cruises übernimmt Mein Schiff 2

TUI Cruises übernimmt Mein Schiff 2

TUI Cruises hat die neue Mein Schiff 2 in Kiel übernommen. Das Schwesterschiff der Mein Schiff 1 ist das siebte ...
Weiterlesen …
Die Mein Schiff bei ihrer Ankunft in Kiel. Foto: TUI Cruises

Mein Schiff 2 liegt in Kiel bereit

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass TUI Cruises in kürze das neue Flottenmitglied, die Mein Schiff 2, in ...
Weiterlesen …
Schiffstaufen, Cruise Days & Co. - Kreuzfahrtevents 2019

Schiffstaufen, Cruise Days & Co. – Kreuzfahrtevents 2019

Schneller als Gedacht steht wieder ein neues Jahr vor der Tür. Doch statt dem alten Jahr hinterher zu trauern, gibt ...
Weiterlesen …

Meyer Werft übergibt AIDAnova

Es scheint endlich vollbracht. Die Meyer Werft hat die AIDAnova mit rund vierwöchiger Verspätung in Bremerhaven an AIDA Cruises übergeben ...
Weiterlesen …
Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line

Kiellegung der Norwegian Encore

Bei der MEYER WERFT in Papenburg wurde heute (28.11.2018) der nächste Neubau, die Norwegian Encore, auf Kiel gelegt. Es ist ...
Weiterlesen …
Die Global Class von Dream Cruises iwird derzeit n Wismar gebaut. Foto: MV Werften

Achterbahn an Bord – Global Class

Die Global Class von Dream Cruises wird derzeit in Wismar gebaut. Foto: MV Werften Seit einigen Monaten entsteht bei den ...
Weiterlesen …
Neues Design für das Tag & Nacht Bistro an Bord der neuen Mein Schiff 2. Foto: TUI Cruises

Feinschliff für die neue Mein Schiff 2

Neues Design für das Tag & Nacht Bistro an Bord der neuen Mein Schiff 2. Foto: TUI Cruises Am 9 ...
Weiterlesen …
AIDAnova Hamburg Elbphilarmonie

Weitere Verzögerung bei AIDAnova

Bei der MEYER WERFT läuft es derzeit alles andere als rund. Das Papenburger Unternehmen hat mitgeteilt, dass sich die Auslieferung ...
Weiterlesen …