Kreuzfahrten | Reiseberichte | Tipps | News
AIDAcara zurück in Hamburg

AIDAcara zurück in Hamburg

Am Samstagmorgen, den 10. Februar 2018, gegen 06:30 Uhr, war es soweit: AIDAcara kehrte von der ersten Weltreise in der AIDA Geschichte in ihren „Heimathafen“ Hamburg zurück. Von hier aus hieß es am 17. Oktober 2017 „Leinen los“ zur 116-tägigen Reise um die Welt mit rund 1.100 Gästen an Bord.

Nach 116 Tagen ist die AIDAcara wieder zurück in Hamburg.

Mehrere Begleitschiffe mit Verwandten und Bekannten der Weltreisenden fuhren in den frühen Morgenstunden dem Schiff auf der Elbe entgegen und nahmen es feierlich mit einem Feuerwerk in Empfang. Bevor Kapitän Tommy Möller das Schiff sicher an den Liegeplatz Steinwerder manövrierte, drehte AIDAcara eine Extrarunde vor der Elbphilharmonie.

Einmal Rund um die Welt

Von Hamburg aus hatte AIDAcara im Oktober 2017 über Lissabon und Praia (Kap Verde) zunächst Kurs auf Südamerika genommen. Zur Äquatorüberquerung tauften Neptun und sein Gefolge am 31. Oktober 2017 traditionsgemäß Gäste und Crew anlässlich ihrer Erstüberquerung. Traumziele wie Recife und Rio de Janeiro (Brasilien), Montevideo (Uruguay), Buenos Aires (Argentinien) und Ushuaia in Feuerland waren einige der Stationen, bevor es von Valparaiso (Chile) aus zu den Osterinseln ging. Weiter führte die Reise nach Tahiti, Moorea und Bora Bora im Südseeparadies Französisch-Polynesien. Auckland (Neuseeland), Sydney (Australien), das Great Barrier Reef, Bali und Singapur waren weitere Höhepunkte. Insgesamt bereiste AIDAcara 40 Häfen in 23 Ländern auf fünf Kontinenten.

Frostiges Hamburg & Kreuzfahrtwelt

Ich war ebenfalls am Tag der Ankunft in Hamburg. In meinem Vlog gibt es Bilder von der AIDAcara und dem Begrüßungsfeuerwerk. Außerdem nehme ich euch mit zur Kreuzfahrtwelt auf der Reisemesse oohh! Freizeitwelten Hamburg.

Nächste Ziele

AIDAcara nimmt im Anschluss an ihre Weltreise zunächst  Kurs auf die zwei verschiedenen Routen „Winter im Hohen Norden“. Im Rahmen von AIDA Selection erwartet die Gäste im Februar und März 2018 ab/bis Hamburg auf 14- bzw. 15-tägigen Kreuzfahrten ein wahrhaftiges Wintermärchen voll unvergesslicher Einblicke in die Schönheit Norwegens.

Die zweite AIDA Weltreise startet ebenfalls ab Hamburg. Mit AIDAaura geht es im Oktober 2018 zur 117-tägigen Weltreise ab/bis Hamburg. Hier geht´s direkt zur Homepage von AIDA.

Mehr News von AIDA findest du hier:

AIDA Feuerwerk mit der AIDAperla beim Hamburger Hafengeburtstag 2018.

Hamburger Hafengeburtstag 2019

Vom 10.-12. Mai 2019 feiert Hamburg den 830. Hafengeburtstag. Für die Hansestadt ist es eines der größten Events des Jahres ...
Weiterlesen …
Schiffstaufen, Cruise Days & Co. - Kreuzfahrtevents 2019

Schiffstaufen, Cruise Days & Co. – Kreuzfahrtevents 2019

Schneller als Gedacht steht wieder ein neues Jahr vor der Tür. Doch statt dem alten Jahr hinterher zu trauern, gibt ...
Weiterlesen …

Meyer Werft übergibt AIDAnova

Es scheint endlich vollbracht. Die Meyer Werft hat die AIDAnova mit rund vierwöchiger Verspätung in Bremerhaven an AIDA Cruises übergeben ...
Weiterlesen …

Die besten Kreuzfahrtschiffe des Jahres 2018

In Hamburg wurden zum 10. Mal die Kreuzfahrt Guide Awards verliehen. In insgesamt sieben verschiedenen Kategorien wurden die besten Kreuzfahrtschiffe ...
Weiterlesen …
AIDAnova Hamburg Elbphilarmonie

Weitere Verzögerung bei AIDAnova

Bei der MEYER WERFT läuft es derzeit alles andere als rund. Das Papenburger Unternehmen hat mitgeteilt, dass sich die Auslieferung ...
Weiterlesen …
Die AIDAnova beim Ausdocken in Papenburg.

Erste Testfahrt der AIDAnova erfolgreich

Die erste Testfahrt der AIDAnova ist nach Angaben der Papenburger MEYER WERFT erfolgreich verlaufen. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, ...
Weiterlesen …