Kreuzfahrten | Reiseberichte | Tipps | News
Emsüberführung Norwegian Bliss

Emsüberführung Norwegian Bliss

14.03.2018, es ist kurz nach Drei am Morgen und ich sitze im Auto in Osnabrück. Ein paar Stunden Schlaf mussten heute reichen. Das, was ich in den nächsten Stunden erlebte, war es auf jeden Fall Wert: Meine erste Emsüberführung mit der Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line.

Ein Blick auf den Schiffsradar verriet meinen müden Augen, die Norwegian Bliss befindet sich kurz vor Leer auf der Ems. Sie war auf Kurs und überpünktlich. Gut zwei Stunden später wollte ich sie dann auch passend zum Sonnenaufgang live sehen. Einen Vorteil hat die nächtliche Überführung ja, die Straßen sind leer und ich schaffte es schnell zu meinem ersten Ziel, dem Emstunnel bei Leer. Mein Blick richtete sich nun wieder auf den Schiffsradar. – Ich nutzte dafür übrigens die Homepage www.marinetraffic.com (gibts auch als App). – Die Norwegian Bliss war schnell gefunden und befand sich gerade bei Jemgum. Ich konnte sie bereits von der Autobahn aus sehen.

Ich hatte mir im Vorfeld verschiedene Plätze ausgeguckt um einen guten Blick auf die Norwegian Bliss zu erhaschen. Der nächste Stopp führte mich zur Ostseite der Ems beim kleinen Örtchen Terborg. Dort angekommen war ich natürlich nicht der Erste. Es war kalt und um kurz nach Fünf natürlich noch Stockdunkel. Einziger Lichtblick in der Dunkelheit: die strahlende Norwegian Bliss.

Emsüberführung Norwegian Bliss in der Nacht.
Die Norwegian Bliss in der Nacht.

Norwegian Bliss erstrahlt in der Morgendämmerung

Pünktlich mit dem nahenden Sonnenaufgang kam ich am Deich bei Oldersum an und positionierte mich auf einem Feld hinter dem Deich. Die Emsüberführung an sich war nicht die einzige Premiere für mich. Ich habe vor einigen Wochen mein Equipment aufgerüstet und war nun stolzer Besitzer einer Drohne. (Experten sagen auch Quadrocopter)

An dieser Stelle ein Lob an das Wetter. Es war einigermaßen hell und trocken. Das Wetter ermöglichte mir einige gute Aufnahmen mit der Drohne rund 80 Meter über dem Boden. Die Sonne wollte sich allerdings nicht zeigen.

Die Norwegian Bliss aus der Luft.
Die Norwegian Bliss aus der Luft.

Warteposition vor Sperrwerk

Nachdem die Norwegian Bliss langsam an mir vorbeigezogen war und ich bereits eine Menge Foto- und Videomaterial gesammelt hatte, hieß es schon wieder Abschied nehmen.

Unterdessen wurden es mehr und mehr Menschen auf dem Deich. Die Emsüberführung hatte mal wieder viele von ihnen aus dem Bett gelockt. Kein Wunder, das Emssperrwerk gilt schließlich als einer der Hotspots bei jeder Emsüberführung. Die Norwegian Bliss muss knapp zwei Stunden vor dem Sperrwerk auf die Weiterfahrt warten. Ein perfektes Fotomotiv.

Emsüberführung Norwegian Bliss vor dem Emssperrwerk bei Gandersum.
Die Norwegian Bliss in Warteposition vor dem Emssperrwerk bei Gandersum.

Beeindruckendes Erlebnis

Das war sie also, meine erste Emsüberführung. Da ich ja nicht so weit von Papenburg weg wohne und ein Teil meiner Verwandtschaft in der Gegend um Papenburg lebt, hatte ich schon während meiner gesamten Kindheit immer wieder die faszinierenden Bilder der riesigen Kreuzfahrtschiffe hinter dem Emsdeich gesehen. Aber bis heute bin ich nie dazu gekommen einmal live dabei zu sein. In Zukunft werde ich es auf jeden Fall öfter sein und dich natürlich mitnehmen. Sobald der Termin für die Emsüberführung der AIDAnova fest steht, werde ich ihn auf jeden Fall dick in meinem Kalender eintragen.

Mein Vlog von der Emsüberführung der Norwegian Bliss:

 

Mehr News von aktuellen Schiffsneubauten findest du hier:

Die Spectrum of the seas an der Meyer Werft in Papenburg.

Spectrum of the Seas – Vorschau Emsüberführung

Die Spectrum of the Seas an der Meyer Werft in Papenburg. Bald ist es wieder soweit: Am 19./20. März soll ...
Weiterlesen …
Mein Schiff 2 in Lissabon getauft

Mein Schiff 2 in Lissabon getauft

„Auf diesen Tag haben wir gewartet“ singt die deutsche Elektropop-Band Glasperlenspiel in dem Tauf-Song „Unsere Zeit“ von TUI Cruises. Jetzt hatte ...
Weiterlesen …
TUI Cruises übernimmt Mein Schiff 2

TUI Cruises übernimmt Mein Schiff 2

TUI Cruises hat die neue Mein Schiff 2 in Kiel übernommen. Das Schwesterschiff der Mein Schiff 1 ist das siebte ...
Weiterlesen …
Die Mein Schiff bei ihrer Ankunft in Kiel. Foto: TUI Cruises

Mein Schiff 2 liegt in Kiel bereit

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass TUI Cruises in kürze das neue Flottenmitglied, die Mein Schiff 2, in ...
Weiterlesen …
Schiffstaufen, Cruise Days & Co. - Kreuzfahrtevents 2019

Schiffstaufen, Cruise Days & Co. – Kreuzfahrtevents 2019

Schneller als Gedacht steht wieder ein neues Jahr vor der Tür. Doch statt dem alten Jahr hinterher zu trauern, gibt ...
Weiterlesen …

Meyer Werft übergibt AIDAnova

Es scheint endlich vollbracht. Die Meyer Werft hat die AIDAnova mit rund vierwöchiger Verspätung in Bremerhaven an AIDA Cruises übergeben ...
Weiterlesen …
Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line

Kiellegung der Norwegian Encore

Bei der MEYER WERFT in Papenburg wurde heute (28.11.2018) der nächste Neubau, die Norwegian Encore, auf Kiel gelegt. Es ist ...
Weiterlesen …
Die Global Class von Dream Cruises iwird derzeit n Wismar gebaut. Foto: MV Werften

Achterbahn an Bord – Global Class

Die Global Class von Dream Cruises wird derzeit in Wismar gebaut. Foto: MV Werften Seit einigen Monaten entsteht bei den ...
Weiterlesen …
Neues Design für das Tag & Nacht Bistro an Bord der neuen Mein Schiff 2. Foto: TUI Cruises

Feinschliff für die neue Mein Schiff 2

Neues Design für das Tag & Nacht Bistro an Bord der neuen Mein Schiff 2. Foto: TUI Cruises Am 9 ...
Weiterlesen …
AIDAnova Hamburg Elbphilarmonie

Weitere Verzögerung bei AIDAnova

Bei der MEYER WERFT läuft es derzeit alles andere als rund. Das Papenburger Unternehmen hat mitgeteilt, dass sich die Auslieferung ...
Weiterlesen …