Kreuzfahrten | Reiseberichte | Tipps | News
Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line

Kiellegung der Norwegian Encore

Bei der MEYER WERFT in Papenburg wurde heute (28.11.2018) der nächste Neubau, die Norwegian Encore, auf Kiel gelegt. Es ist der vorerst letzte Neubau der deutschen Werft für Norwegian Cruise Line. Die Auslieferung ist für Oktober 2019 geplant.

Nach der Norwegian Bliss, die im März 2018 an Norwegian Cruise Line übergeben wurde, steht nun der nächste NCL-Neubau in den Startlöchern. Die Norwegian Encore ist nahezu baugleich zu den Schwesterschiffen Norwegian Bliss und Norwegian Joy. Markantestes Merkmal ist traditionell die Rumpfbemalung, die besonders farbenfroh ist.

Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line
Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line

Zeremonie in Papenburg

Andy Stuart, Präsident von Norwegian Cruise Line, legte den traditionellen „Glückscent“ unter den Block, bevor das Bauteil mit dem 800-Tonnen-Kran auf die Zulage in der Baudockhalle gelegt wurde.

„Wir sind begeistert heute die Kiellegung der Norwegian Encore mit unserem Partner der MEYER WERFT zu feiern. Der Beginn des Montageprozesses ist ein wichtiger Meilenstein und wir wissen um die gute Arbeit der Werft, die einige unserer innovativsten Schiffe gebaut hat.“

Andy Stuart, Präsident Norwegian Cruise Line

Mögliche Verzögerung beim Bau?

Wie die MEYER WERFT kürzlich in einem Mitarbeitermagazin mitgeteilt haben soll, steht die Werft aktuell unter hohem Zeitdruck. Nicht nur die Auslieferung der AIDAnova mache den Papenburgern demnach zu schaffen. Auch für kommende Neubauten werden bereits Verzögerungen erwartet. Dies könnte nun auch die Norwegian Encore betreffen. Ob der Zeitplan mit der Auslieferung im Oktober 2019 eingehalten werden kann, ist daher zurzeit noch fraglich.

NCL setzt auf bewährtes Konzept

Das Kreuzfahrtschiff bietet 4.200 Passagieren Platz und hat eine Länge von 333,46 Meter sowie eine Breite von 41,4 Meter. Der Neubau wird alle Vorteile der Norwegian Breakaway-Plus Klasse vereinen und den Gästen auf einem weiteren Deck viele zusätzliche Einrichtungen und Attraktionen bieten.

Schon seit längerem setzt NCL auf ein gesundes Wachstum und eine ausgewogene Flotte. Auch die kommenden Neubauten werden ähnliche Dimensionen annehmen.

Mehr News von NCL:

Schiffstaufen, Cruise Days & Co. - Kreuzfahrtevents 2019

Schiffstaufen, Cruise Days & Co. – Kreuzfahrtevents 2019

Schneller als Gedacht steht wieder ein neues Jahr vor der Tür. Doch statt dem alten Jahr hinterher zu trauern, gibt ...
Weiterlesen …
Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line

Kiellegung der Norwegian Encore

Bei der MEYER WERFT in Papenburg wurde heute (28.11.2018) der nächste Neubau, die Norwegian Encore, auf Kiel gelegt. Es ist ...
Weiterlesen …
Norwegian Breakaway Kapitän Matko Candrilc

Kurzbesuch auf der Norwegian Breakaway

Die Norwegian Breakaway in Warnemünde. Wie du vielleicht schon gesehen hast, war ich beim ersten Rostock Cruise Festival (14.-16.9.2018) in ...
Weiterlesen …
Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line

Rumpfbemalung der Norwegian Encore

Norwegian Cruise Line hat die Rumpfbemalung der Norwegian Encore veröffentlicht. Das Schiff, das derzeit in der Papenburger MEYER WERFT gebaut ...
Weiterlesen …
(v.l.) Bernard Meyer, Managing Partners der MEYER WERFT, der Kapitän Staffan Bengtsson und Andy Stuart, President und Chief Executive Officer, Norwegian Cruise Line, bei der Übergabe der Norwegian Bliss in Bremerhaven. Foto: Norwegian Cruise Line

Norwegian Bliss in Bremerhaven übergeben

Besser hätten die Rahmenbedingungen für die Übergabe der Norwegian Bliss nicht sein können. Die Sonne strahlte und an Bord verbreitete ...
Weiterlesen …
Emsüberführung Norwegian Bliss

Emsüberführung Norwegian Bliss

14.03.2018, es ist kurz nach Drei am Morgen und ich sitze im Auto in Osnabrück. Ein paar Stunden Schlaf mussten ...
Weiterlesen …
Norwegian Encore

Baubeginn Norwegian ENCORE in Papenburg

Mit dem traditionellen Stahlschnitt hat in der Papenburger MEYER WERFT der Bau der Norwegian ENCORE begonnen. Das neue Schiff von ...
Weiterlesen …

Tag 2 bei den Hamburg Cruise Days – Schmaus für Gaumen und Augen

Ich war am Wochenende bei den Hamburg Cruise Days unterwegs und möchte euch das Erlebte nicht vorenthalten. Daher habe ich ...
Weiterlesen …