Kreuzfahrten | Reiseberichte | Tipps | News

Optimaler Reisezeitraum für Familien & Paare

Die AIDAperla auf dem Weg nach Marseille.

Ein Jahr hat bekanntermaßen 365 Tage. Viel Zeit also ein paar dieser Tage auf einem Kreuzfahrtschiff zu verbringen. Doch je nach Lebenslage fallen durch Ferien, begrenzten Urlaub oder wichtige Termine ein Großteil der möglichen Urlaubstage weg. Bleibt die Frage, zu welchem Reisezeitraum lohnt sich eine Kreuzfahrt für Familien, Paare und Alleinreisende eher?

Für Familien

Kurzgesagt haben es Familien am schwersten eine günstige Kreuzfahrt zu ergattern. Insbesondere dann, wenn man mehrere Kinder unter einen Hut bringen muss. Unterscheiden muss man hierbei allerdings noch beim Alter der Kinder. Solange sie noch nicht zur Schule oder in den Kindergarten gehen, ist man bei der Reiseplanung natürlich noch relativ flexibel. Wenn du hingegen auf die Ferien angewiesen bist, bleiben je nach Bundesland nur noch vier Reisezeiträume für eine mindestens einwöchige Kreuzfahrt übrig.

Kreuzfahrten sind in den Ferien, wie üblich bei Reisen, deutlich teurer. Wenn du günstiger Reisen möchtest, solltest du vielleicht auf eine Kreuzfahrt im Mittelmeer in den Sommerferien verzichten. Eine Reise ab Deutschland könnte dann das Richtige sein. Den Flieger für dich und deine Familie kannst du dir dann nämlich sparen, die Auto- oder Zugfahrt hingegen wahrscheinlich nicht.

Da oftmals kein Weg an der Ferien vorbei führt, solltest du überlegen, ob sich vielleicht an anderer Stelle sparen lässt. Natürlich gibt es bei den Reedereien auch Kinderermäßigungen. Zudem darfst du nicht außer Acht lassen, dass es auf vielen Schiffen eine nahezu rund um die Uhr Betreuung für Kinder gibt und du dir nur wenig Sorgen um deine Kleinen machen musst.

 

Für Paare

Hier sieht die Sache natürlich wieder ganz anders aus und die Frage nach dem besten Reisezeitraum lässt sich einfacher beantworten. Bei deiner Reiseplanung kannst du zunächst alle Ferienzeiten streichen. Wenn du flexibel bist, solltest du diese Zeiträume vermeiden. Am günstigsten bist du derzeit im Winter unterwegs. Im Dezember und Januar finden sich beispielsweise für das Mittelmeer, die Kanaren, den Orient oder auch die Karibik die günstigsten Reisen.

 

Für Alleinreisende

Wenn du häufig alleine unterwegs bist, wirst du wissen, dass das Alleinreisen immer mit höheren Kosten verbunden ist. 50-70% Aufschlag ist keine Seltenheit. Tendenziell solltest du ebenfalls vermehrt in den Wintermonaten schauen. Dann ist es günstiger und es sind noch viele andere Alleinreisende unterwegs.

Eine weitere Alternative ist das Suchen eines Kabinenteilers. AIDA bietet in der Weblounge beispielsweise ein extra Forum für die Suche nach Interessierten und neue Bekanntschaften an. Auch bei Facebook und in anderen Foren gibt es inzwischen zahlreiche solcher Gruppen für alle Reedereien. Wer ein bisschen weltoffen ist und ungern alleine reist, ist hier auf jeden Fall richtig.

Ein wenig Hoffnung ist zudem in Sicht: die AIDAnova. Hier wird es auch Singlekabinen geben die nur rund 25% mehr Kosten sollen.

Mehr Tipps zum Alleinreisen habe ich übrigens in diesem Blogbeitrag zusammengefasst.

 

Übrigens: In meinem Blogbeitrag “Wann buchen?” erkläre ich ob sich Frühbucher-Tarife, Last Minute und Co. lohnt und wie schwierig es ist Preise zu vergleichen.

 

Was sind deine Erfahrungen? Wann konntest du die besten Schnäppchen machen? Lass es mich wissen.