Kreuzfahrten | Reiseberichte | Tipps | News
Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line

Rumpfbemalung der Norwegian Encore

Norwegian Cruise Line hat die Rumpfbemalung der Norwegian Encore veröffentlicht. Das Schiff, das derzeit in der Papenburger MEYER WERFT gebaut wird, erhält seine Rumpfbemalung vom spanischen Künstler Eduardo Arranz-Bravo.

Der Schiffsbemalung der Norwegian Encore wird sich von Bug bis Heck in einem farbenprächtigen Labyrinth präsentieren, das Arranz-Bravos modernen und abstrakten Stil widerspiegelt. Beim Design ließ sich der Künstler von seinem Leben in Barcelona inspirieren und schuf damit eine Hommage an das lebhafte Gästeerlebnis, für das die Marke NCL steht.

„Liebe zum Meer“

„Norwegian Cruise Line ist ein dynamisches, zukunftsweisendes Unternehmen, das für innovative Erlebnisse und seine außergewöhnlichen Rumpfbemalungen bekannt ist. Ich fühle mich geehrt, diese Dynamik mit der Norwegian Encore erneut zum Leben zu erwecken und gleichzeitig meine Liebe zum Meer und zu meiner Heimatstadt Barcelona zum Ausdruck zu bringen.“

Eduardo Arranz-Bravo

Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line
Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line

Frank Del Rio, President und Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line Holdings und seit vielen Jahren begeisterter Anhänger der Werke von Arranz-Bravo, trug wesentlich zur Entscheidung bei, diesen als Künstler für die Norwegian Encore zu beauftragen. „Die lebhaften Designs von Arranz-Bravo passen perfekt zu den farbenfrohen Reisezielen in der Karibik, die die Norwegian Encore ab nächstem Jahr anfahren wird“, sagt Del Rio.

Letztes Schiff der Breakaway-Plus-Klasse

Die Norwegian Encore rundet die Breakaway-Plus-Klasse, die erfolgreichste Klasse in der Geschichte des Unternehmens, mit Platz für bis zu 4.000 Gäste ab. Sie wird momentan in der MEYER WERFT in Papenburg gebaut und bricht vom 17. November 2019 bis 12. April 2020 immer sonntags zu siebentägigen Kreuzfahrten ab/bis Miami in die Östlichen Karibik auf. Das neue Schiff wird, wie auch seine Vorgänger, mit zahlreichen innovativen Dining-Möglichkeiten, Entertainment-Angeboten und Freizeitaktivitäten aufwarten. Weitere Details werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

Mehr News von Norwegian Cruise Line findest du hier:

Schiffstaufen, Cruise Days & Co. - Kreuzfahrtevents 2019

Schiffstaufen, Cruise Days & Co. – Kreuzfahrtevents 2019

Schneller als Gedacht steht wieder ein neues Jahr vor der Tür. Doch statt dem alten Jahr hinterher zu trauern, gibt ...
Weiterlesen …
Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line

Kiellegung der Norwegian Encore

Bei der MEYER WERFT in Papenburg wurde heute (28.11.2018) der nächste Neubau, die Norwegian Encore, auf Kiel gelegt. Es ist ...
Weiterlesen …
Norwegian Breakaway Kapitän Matko Candrilc

Kurzbesuch auf der Norwegian Breakaway

Die Norwegian Breakaway in Warnemünde. Wie du vielleicht schon gesehen hast, war ich beim ersten Rostock Cruise Festival (14.-16.9.2018) in ...
Weiterlesen …
Die Norwegian Encore mit der Rumpfbemalung von Eduardo Arranz-Bravo. Foto: Norwegian Cruise Line

Rumpfbemalung der Norwegian Encore

Norwegian Cruise Line hat die Rumpfbemalung der Norwegian Encore veröffentlicht. Das Schiff, das derzeit in der Papenburger MEYER WERFT gebaut ...
Weiterlesen …
(v.l.) Bernard Meyer, Managing Partners der MEYER WERFT, der Kapitän Staffan Bengtsson und Andy Stuart, President und Chief Executive Officer, Norwegian Cruise Line, bei der Übergabe der Norwegian Bliss in Bremerhaven. Foto: Norwegian Cruise Line

Norwegian Bliss in Bremerhaven übergeben

Besser hätten die Rahmenbedingungen für die Übergabe der Norwegian Bliss nicht sein können. Die Sonne strahlte und an Bord verbreitete ...
Weiterlesen …
Emsüberführung Norwegian Bliss

Emsüberführung Norwegian Bliss

14.03.2018, es ist kurz nach Drei am Morgen und ich sitze im Auto in Osnabrück. Ein paar Stunden Schlaf mussten ...
Weiterlesen …
Norwegian Encore

Baubeginn Norwegian ENCORE in Papenburg

Mit dem traditionellen Stahlschnitt hat in der Papenburger MEYER WERFT der Bau der Norwegian ENCORE begonnen. Das neue Schiff von ...
Weiterlesen …

Tag 2 bei den Hamburg Cruise Days – Schmaus für Gaumen und Augen

Ich war am Wochenende bei den Hamburg Cruise Days unterwegs und möchte euch das Erlebte nicht vorenthalten. Daher habe ich ...
Weiterlesen …